Erde

Wo beziehen Berliner Gemeinschaftsgärten ihre Erde her?
Hier eine kleine Auflistung – teilw. Übernahme von himmelbeet.de

Nawi-Kompost, Berlin Lichtenberg
Zentrale Annahmestelle für Gartenabfälle in Lichtenberg, unweit der B1/B5 Frankfurter Allee. Hier könnt Ihr Komposterde oder Mutterboden (Oberboden) kaufen oder Euch über das für Eure Zwecke passende Substrat informieren. Gartenbesitzer und Firmen können hier ihre Gartenabfälle abgeben.
Kontakt:  030 – 5779 6176, info@nawi-kompost.de

mg-Recherche der Kosten, Mai’2016:
10qm Oberboden/Kompost 70/30, Lieferung 135,-, Erde 10 x 10, 93 € MwSt. Summe: 290 €

Galafa, Falkensee b. Berlin Spandau
Himmelbeet bezieht hier ihre Erde. Es gibt auch Gartenerde in Bioqualität. Lohnt sich bei größeren Mengen, ab 3 m³, auch Saisonangebote, preisreduzierte Restmengen.
T: 03322 – 24 77 70

mg-Recherche & Bestellung, Stand 2017 (Anspr.partner Elmar):
20qm 70/30 Mutterboden/Kompost*: 278 € br. – Anlieferung durch LKW+Anhänger. Bei..
14qm 70/30 Mutterboden/Kompost: 242 € br. – kleinerer LKW.
Gesamt: 20m³ x 14,50€ + 278,46 (Anfahrt) = 568,46 €,
*lt. V.Hegmann, Forschungsproj. Allende Kontor: soll gute Wasserspeicherkapazitäten haben.
_Nährstoffgehalt akzeptabel, könnte aber höher sein.

mg-Recherche der Kosten, Stand 2014:
10qm 70/30 Mutterboden/Kompost: 140 € – gut für Gemüse, usw.
10qm besserer Erde: 180 € –  gut für Gemüse, Rosen, Blumen..
Anlieferung 270 €, da weiter Anfahrtsweg aus Falkensee bei Berlin. Summe:  410 €

Dino, Berlin Reinickendorf
Fa. bezieht Erde bei Galafa, Lieferung daher kürzer und preiswerter.
Kontakt: 030 – 4309 4058, Mo.-Fr. 7-17:00

mg-Recherche der Kosten, Stand 2014:

10qm 70/30 Mutterboden/Kompost inkl. Anlieferung unschlagbar. Summe: 210 €

Terra Natur
Bio-Großhandel, Registrierung, Gewerbeschein. Berliner Kunden bekommen ihre Ware am folgenden Werktag.
Kontakt: 030 – 6399 930, Mo.-Fr. 8-12:00.

Wandlitzer Erden, Wandlitz
Humus aus Rinder-Dung, Vitalerde, Schwarzerde. Bio-Rindermist ideal als Bodendünger und Pflanzensubstrat, für Blumen, Stauden, Hecken etc. Vom 20 Ltr.-Sack bis hin zum 1.000-Ltr.-Bag, kl. Mengen auf Anfrage. Preise zw. 8,50 und 10,50 € Brutto für 20 lt. Stand 03.2016.
Kontakt: 030 – 8319 0790, 0177 743 8057

Moritzhof | Prenzlauer Berg
Die Jugendfarm ermöglicht Kindern und Jugendlichen Arbeit, Pflege und Umgang mit Tieren, den Erwerb landwirtschaftlicher, gärtnerischer, aber auch sozialer Fähigkeiten, die Verarbeitung (Kochen, Backen, Konservieren) der auf dem Hof erwirtschafteten Produkte, das Erlernen alter Gewerke (Filzen, Spinnen, Töpfern, Korbmachen, Schmieden), usw. Von den auf der Farm gehaltenen Tieren stammt der Mist im Himmelbeet-Frühbeet.
Kontakt: 030 – 4402 4220

Neudorff, 350km westl. v. Berlin zw. Hannover & Göttingen,
Himmelbeet bezieht Erde für Jungpflanzen und Topfkräuter von Neudorff. Die Fa. setzt auf natürliche und nachwachsende Rohstoffe, von denen viele für den ökologischen Landbau geeignet sind. Neudorff produziert mit Wasserkraft und Solaranlagen eigenen Strom und bekam 2014 den ‚Deutschen Nachhaltigkeitspreis‘.
Empfehlung: torffreie Naturerde im 45 oder 75 Liter-Sack, und den Gartenkalender. Hier gibt es Tipps, was in welchem Monat auf Balkon oder im Garten zu tun ist – schön kurz und knapp.
Kontakt: 05155 – 62 44 888

Kompost Erden Nord, Berlin Buch
Abgabe von Oberboden, Kompost, Gartenerde und Rindenmulch an Selbstabholer, Annahme von Laub, Strauchwerk, Rasenschnitt und organischem Boden, Am Vorwerk 1G. 13127 Berlin, nahe Autobahnauffahrt Schönerlinder Straße, Zufahrt über die B109. Mo.-Fr. 7-17, Sa. 8-12:30.
Kontakt: 030 – 9439 3135

OVM, Grünland, Berlin Köpenick
Mutterboden mit 25% Kompostanteil. Mutterboden ist ein Oberbegriff für die obere humose Bodenschicht. Dieser vegetationsreiche, meist nährstoffreiche und stark belebte Boden ist besonders wertvoll. Mutterboden ist im guten Zustand krümelig, humos, gut durchlüftet und leicht durchwurzelbar- und kann ausreichend Niederschlagswasser für die Versorgung der Pflanzen aufnehmen. Die Lieferung von Mutterboden kann im BIGBAG oder mit Kipper erfolgen. Für eine Kostenanfrage senden Sie bitte eine Mail.
Kontakt: 0157 – 8190 4558

Advertisements